SAINT PÉRAY

Saint-Péray ist eine französische Gemeinde mit ca. 7500 Einwohnern im Département Ardèche, Region Rhône-Alpes. Die wunderschöne mittelalterliche Burganlage Crussol, aus dem 12. Jahrhundert, zeichnet die wunderschöne ländlich gelegene Stadt aus.
Seit dem Jahre 1966 ist Saint-Péray mit der Stadt Groß-Umstadt verschwistert. Besonders verbunden fühlen sich die beiden Städte durch den Wein. Genauso wie in Groß-Umstadt, gibt es in Saint-Péray ein Wein- und Verschwisterungsfest, mit Musik, Gästen aus den Partnerstädten und vielen Veranstaltungen rund um den Wein und die Verschwisterung.

Wichtige Daten der Jugend :
2007-2012: Deutsch-französisches Jugendcamp in Saint-Péray
Seit 2009: Jugenddelegation auf dem Wein-und Verschwisterungsfest in Saint-Péray
März-Juli, 2012: 4-monatiger Aufenthalt von Annka in Saint-Péray
2012: Gründung des „Comité Jeunes“ in Saint-Péray
Mai, 2013: “Séjour européene” (erste Maibegegnung- Testpilot) in Groß-Umstadt
Seit 2013 Back to the Camp (Mehrgenerationencamp für Jedermann)
Dez, 2013: offizielle Gründung des Jugendkomitees Groß-Umstadt
Mai, 2014: erste offizielle Maibegegnung in Saint-Péray

Homepage des „Comité Jeunes“ http://comitejeunesdesaintperay.meximas.com/